News –

Leicht zu reinigende und korrosionsbeständige Antriebstechnik von NORD

NORD DRIVESYSTEMS stellt auf der drinktec vom 11. bis 15. September 2017 in München branchenspezifische und washdown-fähige Antriebslösungen für die Getränkeindustrie vor.

nord_drinktec_nsd_tuph

Bargteheide , 2017-08-28

In Halle A3 an Stand 242 präsentiert NORD eine große Auswahl an Antriebssystemen mit korrosionsbeständigen Glattmotoren, Frequenzumrichtern, Motorstartern und Getrieben im washdown-optimiertem Aluminiumgussgehäuse.

Für den Einsatz von Aluminiumantrieben in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie bietet NORD die Antikorrosionsbehandlung nsd tupH. Im Vergleich zu Edelstahlantrieben und lackierten Modellen spart das Verfahren erhebliche Kosten ein. Anstelle einer Beschichtung wird das Material bis tief unter die Oberfläche gehärtet, so kann nichts abplatzen. Die Reinigung der Antriebe mit Hochdruckdampfstrahlern und der Kontakt mit aggressiven Medien sind ohne weiteres möglich.

Die Glattmotoren sind lüfterlos und tragen somit nicht zur Verbreitung von Keimen bei. Sie sind als Synchron- und Asynchronmotoren erhältlich und erfüllen die Effizienzklassen IE2, IE3 (asynchron) und IE4 (synchron).

Mehr erfahren