News –

iba 2018: Lebensmitteltaugliche Antriebe von NORD DRIVESYSTEMS

Ob Rührwerke, Fördersysteme, Dosier- und Abfüllanlagen oder Verpackungsmaschinen – NORD DRIVESYSTEMS bietet effiziente und hygienische Antriebslösungen für die Backwarenindustrie. Ausgestellt werden diese vom 15. bis 20. September 2018 auf der iba in München.

Bargteheide , 2018-08-14

Für Einsätze in anspruchsvollen Umgebungen – wie sie in der Backwarenproduktion zunehmend an der Tagesordnung sind – hat das Unternehmen die Antikorrosionsbehandlung nsd tupH für seine Aluminiumantriebe entwickelt. Somit können Getriebe , Glattmotoren, Frequenzumrichter und Motorstarter von NORD in einem korrosions-beständigen, washdown-optimierten Gehäuse untergebracht werden und bieten eine kostengünstige Alternative zu Getriebemotoren aus Edelstahl.

NORD-Antriebe sind darüber hinaus individuell regelbar, um z. B. Knet- und Fördergeschwindigkeiten zu kontrollieren, Aufstauungen zu vermeiden oder die Teigführung zu steuern. Die innovative Umrichtertechnik des Herstellers gewährleistet zudem eine hohe Positioniergenauigkeit und die zuverlässige Umsetzung dynamischer Abläufe. Durch ihre Modularität und Steckbarkeit sind sie äußerst service- und wartungsfreundlich.

Sie finden NORD auf der iba in Halle B4 an Stand 111 .