News –

NORD feiert 25-jähriges Jubiläum in der Schweiz

Seit einem Vierteljahrhundert arbeitet die Getriebebau NORD AG in Arnegg (Kanton St. Gallen) erfolgreich und bedient den schweizerischen Markt für Getriebemotoren.

Bargteheide , 2018-12-18

1993 wurde die schweizerische Niederlassung der NORD DRIVESYSTEMS Group gegründet und befindet sich seitdem auf Erfolgskurs. Aus Arnegg (Kanton St. Gallen) im Osten des Landes betreut die Tochtergesellschaft die komplette Schweiz – vom mittelständischen Betrieb bis zum internationalen Industriekonzern. Zu den Aufgaben gehören Vertrieb, Auslegung, Schulung, Applikation, Logistik und Service. Die Kunden kommen vor allem aus der Maschinenbauindustrie, der Lebensmitteltechnik, der Fördertechnik sowie der Stahl- und Metallindustrie. Aber auch Kies- und Betonwerke, die Wasser- und Abwasserbehandlung sowie Hersteller von Vergnügungsbahnen schätzen die zuverlässigen und sicheren NORD-Antriebslösungen. Aktuell erwirtschaftete NORD in der Schweiz einen Umsatz von knapp 10 Millionen CHF.

Dieses Jahr feierten die Eidgenossen ihr 25-jähriges Jubiläum. Das Team der Getriebebau NORD AG dankt allen Kunden und Partnern herzlich für das Vertrauen und die Treue über all die Jahre und freut sich auf kommende gemeinsame Projekte mit den Kunden.