News –

Zuverlässige Antriebstechnik für Brauereien

Octopi Brewing Co. zählt zu den führenden US-Auftragsbrauereien und ist speziell im boomenden Craft-Beer-Segment sehr aktiv. Am Maisch- und Läuterbottich setzt das Unternehmen belastbare NORD-Getriebemotoren ein.

Bargteheide , 2018-12-03

Als Auftragsbrauerei produziert Octopi Brewing eine Vielzahl verschiedener Biersorten und verarbeitet in der Regel rund 1.000 bis 2.000 kg Getreide für einen Sud. Für anspruchsvolle Aufgaben im Brauprozess wählte das Unternehmen Maschinen mit zuverlässiger und energieeffizienter Antriebstechnik aus und setzt einen NORD-Flachgetriebemotor am Rührwerk im Maischbottich sowie einen NORD-Kegelradgetriebemotor am Läuterbottich-Hackwerk ein, beide ausgestattet mit einem 3,7 kW starken Motor. Die leistungsstarken Antriebe garantieren störungsfreie Abläufe sowie einen reibungslosen Betrieb. „Dies ist die beste Technik, die wir im Einsatz haben. Sie ist zuverlässig und wird mit allem fertig, was wir ihr abverlangen – bis über die Grenzen hinaus“, sagt Isaac Showaki, Geschäftsführer bei Octopi Brewing, über die Maisch- und Läuterbottiche.

NORD besitzt umfangreiches Know-how im Bereich der Getränkeindustrie und bietet branchenoptimierte Antriebsprodukte für sämtliche Aufgaben in der Produktion, z.B. pumpen, mischen, rühren, Klima- und Lüftungstechnik, bewegen und positionieren, dosieren, füllen, verpacken, fördern und lagern. Die robusten, langlebigen und kosteneffizienten Getriebe, Motoren und Antriebselektronik von NORD sind in einer großen Bandbreite an Übersetzungen und mit verstärkter Lagerung erhältlich.