News –

25 Jahre NORD Tschechien

Vor einem Vierteljahrhundert gründete NORD DRIVESYSTEMS seine Niederlassung in Tschechien. Mittlerweile ist das Unternehmen einer der größten Lieferanten für Antriebstechnik in dem osteuropäischen Land.

Bargteheide , 2019-07-08

12.500 Antriebssysteme verlassen pro Jahr das Werk in der Hauptstadt Prag, das zusammen mit den Standorten Hradec Králové, Brno und Ostrava die tschechische Niederlassung bildet. Seit 2008 verzeichnet NORD Tschechien ein kontinuierliches Wachstum, 2018 konnte man den Umsatz um 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigern.

Zu verdanken ist diese überaus positive Entwicklung maßgeblich dem großen Engagement der 36 Mitarbeiter in Fertigung, Vertrieb und Service. „Wir haben mittlerweile eine bedeutende Position im tschechischen Markt erreicht“, freut sich Niederlassungsleiter Hynek Zubr. „Unsere Kunden schätzen die hohe Qualität und die technischen Eigenschaften unserer Produkte sehr.“

Um der steigenden Nachfrage gerecht werden zu können, hat NORD 2008 eine hochmoderne Fertigungsstätte in Prag errichtet, die Antriebssysteme für den tschechischen Markt produziert. Auch die Verwaltung ist dort angesiedelt. Das 25-jährige Jubiläum feierte NORD Tschechien im Mai mit einem Gala-Dinner inklusive Kulturprogramm in Prag.