News –

NORD auf der BrauBeviale 2019

Vom 12. bis 14. November 2019 präsentiert NORD auf der BrauBeviale innovative und leistungsstarke Antriebslösungen für die Getränkeindustrie.

Bargteheide , 2019-11-06

Für seine Kunden in der Getränkelogistik und -produktion realisiert NORD maßgeschneiderte Antriebskonzepte, die sich durch ein Höchstmaß an Effizienz, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit auszeichnen und gleichzeitig den anspruchsvollen Umgebungsbedingungen sowie den hohen Hygieneanforderungen der Branche gerecht werden. Davon können sich auch die Besucher der BrauBeviale am NORD-Stand 439 in Halle 7 überzeugen.

Zu den Messehighlights zählt zweifellos der neue IE5+-Synchronmotor (verfügbar ab Q2/2020). Der wash-down-optimierte Motor bietet eine hohe Leistungsdichte bei geringem Bauraum und reduziert die Verluste im Vergleich mit der aktuellen IE4-Baureihe noch einmal deutlich. In Kombination mit der Oberflächenveredelung nsd tupH entsteht eine besonders korrosionsbeständige, hygienische und energieeffiziente Antriebslösung. Im Gepäck haben die Antriebsspezialisten außerdem ein standardisiertes Antriebskonzept für Läuterbottiche, das auch kundenindividuelle Anpassungen aus dem umfangreichen NORD-Baukasten ermöglicht, sowie den NORDAC PRO SK 500P, eine neue Umrichtergeneration für die Schaltschrankinstallation.

Sie finden NORD auf der BrauBeviale in Halle 7 an Stand 439:

  • Neue IE5+-Motorengeneration
  • Oberflächenveredelung nsd tupH
  • Antriebslösungen für Läuterbottiche
  • Antriebslösungen für Läuterbottiche