Krane

Antriebslösungen für Krane

Kräne werden zur horizontalen und vertikalen Bewegung von Lasten verwendet, d.h. der Kran arbeitet mindestens in zwei unterschiedlichen Bewegungsrichtungen. Die Antriebe werden elektrisch ausgeführt. Standardmäßig werden Getriebe mit Asynchronmotoren und Frequenzumrichtern eingesetzt. Aber auch polumschaltbare Asynchronmotoren finden in Teilen der Erde noch Anwendung. Der Einsatz von Kränen erfolgt in den unterschiedlichsten Branchen. Je nach Branche steigen auch die Anforderungen an Positionierung, Anlauf und ruhiges Verfahren bei überlagerten Fahrten von Kran und Laufkatze sowie Bremsvorgängen. In Abhängigkeit der verwendeten Norm, resultieren daraus höchste Anforderungen an die eingesetzten Antriebssysteme. NORD hat weltweit Erfahrung in den gängigsten Normen (Europa: FEM 1.001, FEM 9.511, DIN EN 13135, 15011 und 13001-2; Nordamerika: CMAA 70, 74 und ASME-B30.2, B30.3, B30.16, B30.24; Indien: IS 3177, 4137).

MAXXDRIVE Kegelstirnradgetriebe

Industriegetriebe

  • Leistungen: 50 ‐ 2,000 HP
  • Drehmoment: 132,000 ‐ 2,200,000 lb-in
  • Hochbelastbare, präzise gefertigte einteilige Gehäuse
  • Modulares & flexibles Design zur optimalen Anpassung an ihre Anwendung
  • Geringe Laufgeräusche

Weiterführende Informationen finden Sie hier:

Weltweite Fachmessen für Krane:

Land   Messe Ort Datum Stand
CN Changyuang Lifting Expo Changyuang 2021-04-26 - 2021-04-28