Baumalog

Antriebslösungen zur Automatisierung der Lagerabläufe

Die Lager- und Transportabläufe für Metallprofile des Unternehmens Retech Sp. z o.o. wurden von Baumalog Sp. z o.o. erheblich erleichtert. Das Unternehmen setzt dabei auf Lösungen von NORD.

Kurzportrait des Kunden

Baumalog ist ein polnisches Maschinenbauunternehmen, das automatische Lager- und Transportsysteme herstellt, die in vielen Branchen zum Einsatz kommen. Das Unternehmen konstruiert, produziert und installiert Lösungen zur Automation von Verarbeitungsabläufen (insbesondere in Bereichen wie Bleche Profile, Stangen und sonstige Materialien mit unterschiedlichen Abmessungen und Gewichten) und zur Steigerung der Effektivität von Abläufen in der internen Logistik, die den Materialfluss sowohl im Produktionsprozess als auch bei der Kommissionierung und beim Versand optimieren. Baumalog ist darüber hinaus der polnische Vertragshändler für automatische Liftregale des italienischen Unternehmens Modula.

Baumalog nutzt NORD-Getriebe bei sämtlichen angebotenen Lagerautomationslösungen. Die Vorteile sieht das Unternehmen u. a. in der hohen Effizienz, der Zuverlässigkeit, leisem Betrieb, einer breiten Produktpalette und einfacher Installation. Baumalog nutzt in seinen Konstruktionen bereits seit vielen Jahren Antriebslösungen des Unternehmens NORD DRIVESYSTEMS®: Umrichter und Getriebemotoren mit hoher Effektivität und absoluter Zuverlässigkeit.

Projektbesonderheiten

Die Lagerung von Komponenten, die in der Produktion verwendet werden, gehört für jeden Hersteller mit zu den wichtigsten Herausforderungen. Je höher die Verkaufszahlen, desto höher auch die Anforderungen an das Lagermanagement und desto wichtiger auch die technische Zuverlässigkeit: alles muss störungsfrei funktionieren. Die Automatisierung der Lager- und Transportabläufe ermöglicht eine erhebliche Steigerung des Produktionspotenzials bei gleichzeitig erhöhter Sicherheit am Arbeitsplatz.

Der Markt bietet in diesem Bereich individuelle, hochmoderne Lösungen, die die neuesten Technologien in der Robotik, Automatisierung und IT nutzen. Die richtige Einstellung des automatischen Lagersystems verbessert die logistischen Abläufe, was wiederum Fehler durch menschliches Versagen reduziert und dadurch kürzere Durchlaufzeiten für Kundenbestellungen ermöglicht.

Antriebslösungen

Automatisches Rohr- und Profillager

Das automatische Rohr- und Profillager wurde nach konkreten Vorgaben des Auftraggebers entwickelt. Das 8 Meter hohe Lager besteht aus einer Trägerkonstruktion mit 2 Regalreihen und jeweils 5 Säulen, 68 beweglichen Ablagen in den Abmessungen 6200 × 450 × 600 mm und mit einer Tragfähigkeit von jeweils 1750 kg. Hinzu kommt die entsprechende Steuerung. Das System wurde mit einer mobilen Beladestation ausgestattet, die das Beladen von Profilen außerhalb der Halle und den Transport in die Halle ermöglicht. Hinzu kommen zwei mobile Entladestationen, die Hand in Hand mit den Laufkränen und Laserschneidemaschinen für die Profile innerhalb der Halle arbeiten. Alles funktioniert vollautomatisch. Auf Anordnung des Bedieners am Steuerpult werden die entsprechenden Artikel an eine der Entladestationen transportiert. Für die von Baumalog gelieferten Lagersäule und die Be- und Entladestationen waren 6 NORD-Getriebe erforderlich.

Das Unternehmen Getriebebau NORD gehört zu den weltweiten Marktführern in der Herstellung von mechanischen wie elektronischen Getrieben. Das Sortiment umfasst Getriebemotoren, Industriegetriebe, Frequenzumrichter, Motorstarter und dezentrale Antriebssteuerungen. Die umfangreiche Produktpalette von NORD umfasst zudem intelligente mechanische und elektrische Lösungen, die flexible Konfigurationen für die Lagerautomation ermöglichen. Mit schnellen Lieferzeiten und zu günstigen Preisen. Für dieses Projekt lieferte NORD 6 Getriebe mit Leistungen von 0,75 kW bis 3 kW.

Neben den mechanischen Lösungen kommen in dem von Baumalog konzipierten automatisierten Lager auch elektronische NORD-Antriebssysteme zum Einsatz. Zur Steuerung der Getriebemotoren werden Frequenzumrichter vom Typ NORDAC PRO verwendet. - Das variable Kühlkonzept sorgt für eine optimale Wärmeableitung. Das Positioniermodul bietet nicht nur die Möglichkeit, Antriebsachsen unabhängig von der übergeordneten Steuerung zu positionieren, sondern auch die relative Positionierung. Die verbauten NORD-Produkte sorgen bei diesem Projekt für Bewegung in jeder erdenklichen Form. Die Getriebe ermöglichen den Betrieb des Regalbediengerätes auf Schienen zwischen den Hochregalen, die Bewegung des Vertikalförderers, um Material aus dem Regal zu entnehmen bzw. dorthin zurückzubringen sowie die Bewegung der Regale in horizontaler Richtung und Bewegung des Vertikalförderers zur Lagersäule.

Sie steuern auch eine Be- und Entladestation außerhalb des Gebäudes und Entladestationen innerhalb des Gebäudes an, von wo aus die Materialien zum Laserschneider gebracht werden. Die Automatisierung der Lager- und Transportabläufe für Profile bei Retech hat zu einer deutlichen Verbesserung des Produktionsprozesses und einer erhöhten Arbeitssicherheit beigetragen. Auch der Einsatz hochwertiger Komponenten (z. B. NORD-Getriebe) gewährleistet einen reibungslosen und störungsfreien Betrieb des gesamten Systems.

Weiterführende Informationen finden Sie hier: