News –

Statement der Geschäftsführung zum neuen Hocheffizienzportfolio

Mit dem neuen Hocheffizienzportfolio bestehend aus DuoDrive, NORDAC ON/ON+ und IE5+ Synchronmotor läutet NORD DRIVESYSTEMS eine neue Ära der Antriebstechnik ein. Die Geschäftsführenden Gesellschafter Jutta Humbert und Ullrich Küchenmeister dazu im Wortlaut.

Marketing

Bargteheide , 2021-03-15

„Immer besser zu werden und innovative Antriebslösungen für mehr als 100 Industriezweige zu entwickeln – darauf liegt unser Fokus. Es braucht Mut, neue Wege zu gehen und Bestehendes infrage zu stellen. Diesen Mut bringen wir auf, weil wir auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden hören und sie in tragfähige Produkte und Konzepte verwandeln. Dabei sind wir mit 48 eigenen Gesellschaften in 36 Ländern weltweit nah an unseren Kunden. Dass wir mit dem Getriebemotor DuoDrive etwas wirklich Revolutionäres präsentieren können, macht uns als Geschäftsführung und auch jeden unserer mehr als 4.000 weltweiten Mitarbeiter stolz. Hiermit läuten wir eine neue Ära der Antriebstechnik ein! Der zum Patent angemeldete neue Getriebemotor DuoDrive verfügt über einen Wirkungsgrad von bis zu 92% und gehört damit zu den effizientesten seiner Leistungsklasse. Erreicht wurde dies durch die Integration unseres IE5+ Synchronmotors in ein einstufiges Stirnradgetriebe – ein vollkommen neuer Ansatz bei der Konstruktion von Getriebemotoren. Bereits mit dem IE5+ Synchronmotor ist es uns gelungen, die Verluste im Vergleich mit der aktuellen IE4-Baureihe noch einmal deutlich zu reduzieren. Das DuoDrive geht noch einen Schritt weiter und setzt neue Maßstäbe hinsichtlich Leistungsdichte, Bauraum und Variantenreduktion. Komplettiert wird unser neues Hocheffizienzportfolio durch den dezentralen Frequenzumrichter NORDAC ON. Mit integriertem Ethernet-Interface und der extrem kompakten Bauweise bietet er eine sehr wirtschaftliche Plug-and-Play-Lösung für IIoT-Umgebungen. Seit mehr als 55 Jahren erfüllen wir durch unser Know-how, unsere Erfahrung und unsere hohe Fertigungstiefe höchste Qualitätsansprüche. Alle qualitätsbestimmenden Komponenten stellen wir in eigenen Werken her und betreiben mittlerweile acht technologisch führende Produktionsstandorte. In unserem Technologiezentrum bei Hamburg entwickeln wir die Zukunft der Antriebstechnik – und das weltweit.“

- Jutta Humbert and Ullrich Küchenmeister, Managing partners GETRIEBEBAU NORD GmbH & Co.KG

Das neue Hocheffizienzportfolio von NORD:

Erfahren Sie mehr über die jüngsten Produktentwicklungen