Explosionsgeschützte Motoren

Optimal gesichert

Explosionsgeschützte Motoren von NORD DRIVESYSTEMS bieten Leistungen von 0,12 bis 30 kW und erfüllen alle Anforderungen der strengen europäischen ATEX-Richtlinien.

Elektromotoren mit Explosionsschutz

In explosionsgefährdeten Umgebungen müssen Anlagen und Komponenten den entsprechenden nationalen Vorgaben des Betreiberlandes entsprechen. Innerhalb der EU ist dies die Richtlinie 2014/34/EU. NORD DRIVESYSTEMS hat jahrzehntelange Erfahrung mit dem Gas- und Staubexplosionsschutz und bietet Ihnen speziell für diese Einsatzgebiete besonders robuste Elektromotoren mit Leistungen von 0,12 bis 200 kW an.

Neben diesen Ex Anforderungen erfüllen diese Motoren natürlich auch Forderungen, welche nicht durch den Ex-Schutz vorgegeben werden wie der Ökodesign-, EMV sowie der RoHS-Richtlinie.

Zusätzlich zu den Motoren für den europäischen Markt bietet NORD DRIVESYSTEMS auch Ex-Motoren für zahlreiche andere Regionen der Welt an wie z.B. Russland, den USA oder nach IEC Ex Standard.

Diese Motoren verfügen über einen umfassenden Explosionsschutz und sind speziell für Anwendungen im potenziell explosiven Staub- oder Gasatmosphären gebaut. Unsere Ex-Schutz-Motoren finden sich in unterschiedlichsten Anwendungen wie z.B. als Antrieb von Pumpen, Rührwerken oder Hubwerken.

Ex-geschützte Motoren von NORD: Eine sichere Sache

  • Robustheit
    Unsere Elektromotoren mit Explosionsschutz können in Staubatmosphären der Kategorien 2D oder 3D (Zonen 21 und 22) sowie in Gasatmosphären der Kategorie 2G oder 3G (Zonen 1 und 2) eingesetzt werden.
  • Qualität
    NORD DRIVESYSTEMS arbeitet sehr eng mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) und der DEKRA EXAM GmbH zusammen um die Qualität der Fertigung, Kontrolle sowie der Produkte auf höchstem Stand zu halten. Alle Motoren der Kategorie 2 haben eine Baumusterprüfbescheinigung.
  • Know-how
    NORD DRIVESYSTEMS hat langjährige Erfahrung mit dem Gas- und Staub-Explosionsschutz und fertigt seit über einem Jahrzehnt Ex-Schutz-Motoren, welche höchsten Ansprüchen entsprechen.

Antriebe mit Staub-Explosionsschutz
Ob in Getreidemühlen, der Lebensmittelindustrie oder in der Pharmaindustrie: In all diesen Anwendungsgebieten kann es zur Bildung explosiver staubhaltiger Atmosphären kommen. Um Brände oder Explosionen sicher zu verhindern, erfüllen diese Motoren für den Einsatz in Europa die Euro-Norm EN 60079-31 und die Zündschutzart tD.

Informieren Sie sich jetzt über die Vorteile unserer Elektromotoren mit Staub-Explosionsschutz.

Mehr Infos

Ex-geschützte Motoren für Gasatmosphären
Ein wirksamer Explosionsschutz ist auch für Antriebssysteme in Umgebungen mit möglicherweise zündfähiger Gasatmosphäre zwingend erforderlich. NORD fertigt deshalb speziell für diesen Anwendungsbereich Ex-Schutz-Motoren, die den strengen Vorschriften der EU-Richtlinie 2014/34/EU entsprechen. Wir bieten Ihnen diese Antriebe in den Zündschutzarten „erhöhte Sicherheit“ (e), „druckfeste Kapselung“ (d/de) und „Non-Sparking Design“ (n) in der für diese Motoren hohen Energieeffizienzklasse IE2 an.

Für Bereiche, in denen sowohl Staub- als auch Gasatmosphären auftreten können, liefern wir auf Anfrage gerne Antriebe mit kombiniertem Schutz.