Wie kann höhere Betriebssicherheit bei Mischer-Anwendungen erreicht werden?

Dies ist möglich durch die Reduzierung von Verschleißteilen und Anbauten am Getriebe, wie der neue Adapter von NORD zeigt.

Einsatz robuster und bewährter Technik

MAXXDRIVE®-Industriegetriebe von NORD sind auch für den Einsatz in der Misch- und Rührtechnik eine ausgezeichnete Wahl. Sie basieren auf einem FEM optimierten, kompakten Design für höchste externe Lasten und gewährleisten zuverlässigen Betrieb bei extremen Bedingungen. Auf Basis eines umfangreichen Baukastensystems, können sie für jede Anwendung maßgeschneidert konzipiert werden.

Kombination mit neuem Adapter

Die kompakte Kombination aus einem MAXXDRIVE®-Industriegetriebe mit einem SAFOMI-IEC-Adapter (Sealless Adapter For Mixers) und einem öldichten Standard-IEC/NEMA Antriebsmotor ist für Mischer und Rührwerksanwendungen eine optimale Wahl, um Verschleiß- und Anbauteile zu reduzieren. Der SAFOMI-IEC-Adapter ist kompakt und einfach aufgebaut und verfügt über ein integriertes Ölausgleichsvolumen. Der Umstieg auf einen SAFOMI-IEC-Adapter anstelle des Standard-IEC-Adapters am Rührwerksantrieb führt zu höherer Betriebssicherheit und geringerem Wartungsaufwand.