Dezentrale Antriebstechnik

Mehr Flexibilität, weniger Kosten

Unsere dezentralen Umrichter können Sie frei konfigurieren und so an jede Anwendung anpassen. So erhalten Sie eine optimale Lösung und senken gleichzeitig Ihre Installations- und Betriebskosten.

Antriebselektronik: Unsere Erfahrung – Ihre Sicherheit

Die dezentrale NORD-Antriebselektronik findet sich weltweit in zahlreichen Anwendungen wieder. Unsere innovativen Umrichter mit integrierter PLC lösen antriebsnahe Aufgaben und entlasten die übergeordnete Anlagensteuerung. Unsere Lösungen sind weltweit in über 100 Industrien zu Hause. Beispielsweise in der Intralogistik, wo sie Gepäckstücke oder Pakete auf allen Kontinenten transportieren. Ebenso sind unsere Umrichter in der allgemeinen Fördertechnik, in der Verpackungsindustrie ober in Pumpenanwendungen zu finden. Auch namhafte Kunden aus den Bereichen Lebensmittelindustrie und Getränkeabfüllung vertrauen auf die Antriebselektronik von NORD DRIVESYSTEMS.

Unsere dezentrale Antriebstechnik zeichnet sich durch hohe Performance und Sicherheit aus. Egal in welchem Winkel der Welt unsere Antriebstechnik bewegt, die Qualität unserer Lösungen ist immer gleichbleibend hoch. Dank Standorten auf allen Kontinenten sind wir immer nah am Kunden, liefern Service ohne lange Wartezeiten.

Dezentrale Antriebstechnik von NORD – Hohe Flexibilität, niedrige Systemkosten

NORD DRIVESYSTEMS bietet Ihnen mit seinem Programm an Frequenzumrichtern und Motorstartern eine breite Auswahl dezentraler Antriebstechnik. Unsere NORDAC LINK- und NORDAC FLEX-Umrichter beispielsweise können Sie ganz individuell an Ihre Anwendung anpassen. Für einfache Antriebsaufgaben ist dagegen unser NORDAC BASE die beste Wahl. Bei den Motorstartern können Sie sich für den frei konfigurierbaren NORDAC LINK oder den verschleißfreien, flexibel integrierbaren NORDAC START entscheiden.

Vier gute Gründe für dezentrale Frequenzumrichter von NORD

  • Effizienz
    Unsere dezentrale Antriebstechnik senkt die Kosten für Ihr Anlagendesign signifikant.
  • Vielseitigkeit
    Sie können unsere Umrichter frei konfigurieren oder optional erweitern und somit in zahlreichen unterschiedlichen Anwendungsgebieten einsetzen.
  • Kompatibilität
    Durch die Anbindung an die gängigen Bussysteme und Industrial Ethernet lässt sich unsere dezentrale Antriebstechnik in alle Automatisierungsarchitekturen integrieren.
  • Benutzerfreundlichkeit
    Installation und Wartung sind dank der einfachen Steckbarkeit aller Anschlüsse, des optionalen integrierten Wartungsschalters und der lokalen Handbedienungsmöglichkeit schnell erledigt (NORDAC LINK).

Wie Umrichter von NORD Ihre Systemkosten senken
Die in unsere Umrichter integrierte PLC ermöglicht ein Anlagendesign, das aus autarken Fertigungsinseln besteht, die ihre Abläufe weitgehend selbst regeln. So wird nicht nur die übergeordnete Steuerung entlastet, es entfallen auch die Investitionen für die Schaltschrank-Installation und eine aufwendige Verkabelung. Darüber hinaus vereinfachen dezentrale Frequenzumrichter die Wartung des gesamten Systems und erhöhen so seine Effizienz.

In vielen Anwendungen zuhause: Dezentrale Antriebstechnik von NORD
Dank zahlreicher Kommunikationsschnittstellen und der Möglichkeit zur flexiblen Konfiguration eignen sich unsere dezentralen Frequenzumrichter für die verschiedensten Anwendungen. Unsere Umrichter überzeugen aber nicht nur durch ihre funktionelle- und optionale Vielseitigkeit, auch ihre Leistung kann sich mit Werten von bis zu 22 kW sehen lassen. Diese herausragenden Eigenschaften sorgen dafür, dass unsere dezentralen Umrichter seit vielen Jahrzehnten in ganz unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden, so z. B. in der Lebensmittel- und in der Stahlindustrie, in der Flughafentechnik, der Intralogistik oder in Schüttgutanwendungen.

Sehen Sie hier, wie dezentrale Umrichter von NORD eine Palettiermaschine effizient automatisieren.
Zur Anwendung