NORD-Antriebselektronik

Skalierbare Funktionen für jede Antriebsaufgabe

NORDs innovatives Portfolio an Antriebstechnik ist für nahezu jede Anwendung konfigurierbar. Als Experte für Antriebslösungen arbeitet NORD gemeinsam mit seinen Kunden, um die perfekt auf deren Bedürfnisse abgestimmten Lösungen zu liefern. Und das nicht nur in Deutschland, sondern in den verschiedensten Regionen weltweit.

Skalierbare Funktionen für jede Antriebsaufgabe. NORD DRIVESYSTEMS bietet seinem globalen Kundenstamm seit Jahrzehnten Umrichter für die Installation im Schaltschrank sowie dezentrale Antriebstechnik.

Antriebslösungen von NORD bieten Kunden hohe Performance und Sicherheit, unabhängig ob der Umrichter im Schaltschrank oder das Antriebssystem dezentral installiert ist.

Dabei zeichnet sich die Antriebselektronik durch ihre skalierbare Funktion, eine einfache Installation sowie eine hohe Regelgüte aus. Die integrierte PLC in den dezentralen NORD-Lösungen ermöglicht Kunden ein modulares Anlagendesign, bestehend aus autark funktionierenden Fertigungsinseln. Die NORD-Werkzeuge vereinfachen den gesamten Installationsprozess und ermöglichen eine simple Einstellbarkeit und Bedienung der Technik. Bereits bei der optimierten Verkabelung sparen Anwender Kosten im Anlagensystem. Dabei sind unsere Antriebslösungen für den Betrieb von Asynchron- und Synchronmotoren ausgelegt.

Ein Baukasten – Viele Vorteile

Das optimal aufeinander abgestimmte NORD-Baukastensystem löst dank skalierbarer Funktionen jede Antriebsaufgabe. Unsere Antriebselektronik unterstützt alle marktüblichen Bussysteme und kommuniziert mit allen Steuerungen. Die POSICON Positioniersteuerung liefert Anwendern einen integrierten Positioniermodus und Gleichlauf. Funktionale Sicherheit ist dank STO und SS1 integriert. Ebenso bieten NORD-Frequenzumrichter integrierte Bremsgleichrichter zum Ansteuern der Motorbremse. Eine Energiesparfunktion für den Teillastbereich und Bedien- und Parametrierwerkzeuge plus eine einfache Parameterstruktur runden die Möglichkeiten unseres Baukasten-Systems ab.